Energie- und Nachhaltigkeitsmanager (w/m/d) bei Adler Properties GmbH | softgarden

ADO Properties, Adler Real Estate und Consus Real Estate schließen sich zusammen. Gemeinsam bauen und bewirtschaften wir Lebensräume, in denen sich unsere Mieter lange Zeit zu Hause fühlen. Dabei gehören wir mit deutschlandweit rund 1.800 Mitarbeitern und einem Volumen von mehr als 70.000 Einheiten zu einem der größten Immobilienunternehmen Deutschlands. Gelebt wird der Slogan „Mehr Zukunft pro Quadratmeter“ mit unserer Vision von Innovation und Nachhaltigkeit für Mieter, Kunden und Mitarbeiter. Ein wesentlicher Grund für unsere starke Entwicklung ist unser freundliches Miteinander mit spannenden Aufgaben.

Daher suchen wir für unsere Tochtergesellschaft ADLER Energie Service GmbH am Standort Berlin einen Energie- und Nachhaltigkeitsmanager (m/w/d).


Ihre Aufgaben

  • Festlegung bzw. Umsetzung der Strategie nach Konzernrichtlinien, der konzernseitigen Energiepolitik und Vorgabe des Bereichsleiters „Innovation and New Services“
  • Budgeterstellung mit qualifizierten Businessplänen
  • Geschäftssteuerung auf Basis abgestimmter Budgets
  • Festlegung von Standards und Sicherstellung der Einhaltung durch Einführung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
  • rechtskonforme Umsetzung des konzernweiten Energiemanagements nach dem Energiedienstleistungsgesetz, der Erstellung des Reportings und der Abstimmung mit der nationalen Energieeffizienzstelle
  • Ermittlung des Schulungsbedarfs und Durchführung von Schulungen zur Sicherstellung der vereinbarten Einsparungsziele
  • Durchführung von internen Audits
  • rechtskonforme Umsetzung des konzernweiten CSR / ESG-Reporting für den Bereich „Umwelt“ in Abstimmung mit dem Bereich „ESG“
  • Verantwortlich für das Life Cycling Monitoring der New Services, incl. Monitoring, Überwachung und Steuerung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing./Dipl.-Ing. (FH)/Wirtschaftsingenieur bzw. Master, vorzugsweise mit Fachrichtung Energietechnik, Versorgungstechnik oder vergleichbar, min. 3 Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt in der Immobilien- bzw. Energiewirtschaft
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie in der Implementierung und Umsetzung von Managementorganisationen
  • Professioneller Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie mit energieplanerischer Software
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute technische Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstmotivierte, verantwortungsbewusste und offene Persönlichkeit mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten mit der Bereitschaft in agilen Teams zu arbeiten
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit zu klarer Kommunikation auf unterschiedlichen Ebenen mit sicheren Präsentationstechniken
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Reisetätigkeit

Wir bieten

  • Gestaltungsmöglichkeiten, eigenverantwortliches Arbeiten und eine dynamische Unternehmenskultur
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Familienfreundliches Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und flachen Hierarchien
  • Abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • Interne Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Täglich frisches Obst, kostenfreie Getränke und regelmäßige Firmenevents
  • Moderner Arbeitsplatz in verkehrsgünstiger Citylage, in der Nähe des Potsdamer Platzes

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums, bitte ausschließlich über unser Bewerbungsportal.

 

ADO Immobilien Management GmbH

Ansprechpartner: Frau Annika Koitka

Tel.:+49 30 403 907 900

bewerbung@ado.berlin

 

Die ADO Immobilien Management GmbH wird die vorstehenden Angaben streng vertraulich behandeln und insbesondere die anwendbaren Bestimmungen der geltenden Datenschutzgesetze beachten. Weitere Informationen darüber, wie die Bewerberdaten verwendet werden, können der Datenschutzerklärung online unter www.ado.berlin/datenschutzerklaerung entnommen werden.

Unsere Unternehmung ist Teil der ADLER Group SA. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre Unterlagen im Rahmen des Bewerbungsprozesses innerhalb der Gruppe weitergeleitet werden könnten.