ADO eröffnet neues Mieterbüro

Mehr erfahren

ADO Immobilien Management GmbH eröffnet neues Mieterbüro in der Angerburger Allee in Charlottenburg

Berlin, 04. März 2019 – Die ADO Immobilien Management GmbH, das Tochterunternehmen der ADO Properties, baut ihren Kundenservice aus und hat am 01. März 2019 das erste Servicebüro in der Angerburger Allee 51 in Berlin-Charlottenburg eröffnet.

Der Einladung zur feierlichen Einweihung des neuen ADO-Mieterbüros mit festen Mietersprechzeiten folgten zahlreiche Bewohner der Wohnhausanlage mit rund 860 Einheiten. ADO Properties hatte im April 2018 das bekannte Wohnquartier am Rande des Grunewalds erworben. Mit den Bewohnern freuten sich Manuela Modenberg und Markus Nilgen von der Objektverwaltung der ADO bei Kaffee und Kuchen sowie kleinen Präsenten für die Mieter über die neue Anlaufstelle für sämtliche Mieteranliegen der Angerburger Allee.

„Vor-Ort-Präsenz und die direkte Kommunikation zwischen Mietern und dem Vermieter sind das A und O eines guten Zusammenlebens im Quartier“, sagt Manuela Modenberg, Teamleiterin der Objektverwaltung für die Bezirke Spandau/Staaken, Reinickendorf und Charlottenburg/Westend bei ADO. „In persönlichen Gesprächen mit den Bewohnern kam immer wieder der Wunsch nach einem Mieterempfang mit festen Sprechzeiten auf und nun sind wir glücklich, einen Ort geschaffen zu haben, an dem schnell und unkompliziert Anliegen besprochen und Probleme im Quartier gelöst werden können“, so Modenberg.

Fixe Mietersprechstunden jeden Dienstag und Donnerstag und nach Vereinbarung

An jedem Dienstag zwischen 09:00 und 13:00 Uhr sowie jeden Donnerstag zwischen 13:00 und 17:00 Uhr finden im Servicebüro Mietersprechstunden statt, zu denen ADO-Mieter der Angerburger Allee mit sämtlichen Anliegen ohne Terminvereinbarung kommen können. Nach Vereinbarung sind auch zu anderen Zeiten Termine möglich.

 

Artikel herunterladen

 

Über ADO Properties

ADO Properties ist ein auf Berliner Wohnimmobilien fokussiertes Unternehmen mit einem Immobilienbestand von rund 24.000 Einheiten. Das Unternehmen verfügt über eine vollständig integrierte, skalierbare interne Plattform mit eigener Immobilienverwaltung. ADO Properties übernimmt neben der Verantwortung für den Zustand seiner Wohnungen und Gebäude auch Verantwortung für die Menschen, die Mitarbeiter und das nachbarschaftliche Umfeld. Das Portfolio von ADO Properties konzentriert sich auf zentrale Lagen innerhalb des Berliner S-Bahn-Rings sowie attraktive Bezirke am Stadtrand.